Das Antibeschlag Microfasertuch

Endlich klare Sicht

Klare Werbebotschaft mit Durchblick

Wer kennt es nicht? Beschlagene Brillengläser oder Kameraoptiken, gerade im Herbst und Winter. Zusätzlich kommt, zum ganz normalen Beschlagen der Brillengläser, das Tragen der Mund-Nasen-Maske erschwerend hinzu.

Damit ist jetzt Schluß.

Lassen Sie sich von beschlagenen Brillengläsern nicht länger das Leben schwer machen. Das Antibeschlagtuch ist die Lösung gegen trübe Aussichten. Dank der speziellen Antibeschlag-Imprägnierung sorgt das Microfaser Antibeschlagtuch für klare Sicht – ob beim Kochen, Sport, beim Tragen einer Maske oder bei Temperaturschwankungen.

Einfach Polieren und eine klare Sicht genießen

So einfach geht’s:

Brillengläser mit einem handelsüblichen Reiniger oder unter fließendem Wasser reinigen und trocknen. Die Brille muß absolut sauber und trocken sein. Danach die Brillengläser mit dem Antibeschlagtuch ca. 5-10 Sekunden polieren.

 

flaPPilo - Made in GermanyFür alle die auf eine klare Sicht nicht verzichten möchten

Hinterlassen Sie einen wirkungsvollen Eindruck mit Ihrem gestochen scharfen Werbedruck. Das Antibeschlagtuch ist auch als graues Tuch mit schwarzem Druck erhältlich. Geliefert wird das Microfasertuch in einem ZIP-Beutel mit Einzelverpackung.

  • 4/0 farbiger Werbedruck oder schwarzer Druck auf grauem Tuch
  • Individuelle Papier-Einzelverpackung
  • Antibeschlageffekt hält bis zu 8 Stunden
  • Bis zu 140 Anwendungen möglich

 

Das Antibeschlag Microfasertuch ist ein klimaneutrales Produkt.

 

Natürlich erhalten auch Sie den Nachweis einer klimaneutralen Produktion in Form einer Urkunde zu Ihrer Bestellung.

Döbler ist Ihr Partner für hochwertige und nachhaltige Werbeartikel seit 1921.

 

 

 

FAQ – das sollten Sie wissen.

 

Für welche Brillengläser ist das Antibeschlagtuch geeignet?

Das P-9000® Antibeschlag Microfaser-Poliertuch ist für nahezu jedes Brillenglas geeignet. Darüber hinaus eignet sich das Tuch für Korrekturbrillen, Sonnenbrillen, Schwimm- und Taucherbrillen, Optiken von z.B. Kameras, Ferngläsern sowie für Schutz- und Helmvisiere.

Eine Ausnahme bilden hydrophobe, d.h. wasser-abweisende Brillengläser. Hier ist ggf. nur eine eingeschränkte oder keine Funktion gegeben, da der Antibeschlagfilm keine Haftung auf den Brillengläsern hat.

 

Werden die Brillengläser beim Polieren beschädigt?

Nein. Die innovativen P-9000® Microfasertücher von POLYCLEAN sind besonders weich und schonend, da sie speziell für den Einsatz auf hochempfindlichen Oberflächen entwickelt worden sind. Daher ist es sehr wichtig, das Tuch stets staubfrei aufzubewahren, damit keine Fremdkörper am Tuch haften bleiben.

 

Wie wende ich das Antibeschlagtuch richtig an?

  • Reinigen Sie zunächst die Brillengläser unter fließendem Wasser oder mit einem handelsüblichen Brillenreiniger.
  • Trocknen Sie die Brille z. B. mit einem Microfaser-Reinigungstuch.
  • Bitte beachten Sie, dass je nach Brillenmodell zwischen Brillenrand und Glas Feuchtigkeit verbleiben kann, welche durch das Antibeschlagtuch Schlieren auf dem Glas bildet. Achten Sie also bitte darauf, dass die Brillengläser wirklich sauber und absolut trocken sind.
  • Polieren Sie jetzt die Brillengläser beidseitig mit dem P-9000®-Antibeschlag-Microfasertuch für ca. 5–10 Sekunden – mit nur leichtem Druck.
  • Bewahren Sie das Antibeschlagtuch nach der Anwendung im mitgelieferten Beutel auf. Damit vermeiden Sie, dass das Tuch feucht oder verschmutzt wird.

 

Wie lange hält die Antibeschlagwirkung?

Die Antibeschlagwirkung hält bis zu 10 Stunden, abhängig von Umgebungsbedingungen wie z. B. Temperatur und Luftfeuchtigkeit.

 

Ist das Antibeschlagtuch waschbar?

Nein. Das Tuch darf nicht feucht oder gewaschen werden, dadurch würde die Antibeschlag-Imprägnierung und somit der Antibeschlageffekt verloren gehen.

 

Enthält das Tuch schädliche Chemikalien?

Das Antibeschlagtuch ist REACH – konform und in Deutschland durch ein renommiertes Testinstitut gemäß Verordnung (EG) 1907/2006 geprüft. Prüfdatum: November 2020.
Das Antibeschlagtuch enthält keine kritischen Per- und Polyfluoralkyl-Substanzen (PFAS).

 

Jetzt Angebot einholen!

Fordern Sie hier Ihr persönliches Angebot an.




    Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie können diese erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht. Ansonsten werden Ihre Daten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfällt.
    * Pflichtfeld